Umweltbewusst

Mit dem City Modell von Coolly® ohne Abgase unterwegs. Der eigenen Gesundheit und Umwelt Gutes tun. Nebenbei die Kosten eines Autos einsparen. Nachhaltige Produktion und Herstellung.

Stadt & Land

Die City Modelle von Coolly® kommen mit Trambahnschienen ebenso wie mit Schotter- und Waldstraßen zurecht. Ein Regenschutz sorgt für Fahrvergnügen bei jedem Wetter.

Technik

Das Zusammenspiel bester Komponenten führt zu einem besonderen Fahrerlebnis. Nahezu geräuschlos, mit bis zu 25 km/h elektrounterstützt unterwegs.

Made in Europe

Die City Modelle von Coolly sind made in Europe. Speditionsversand direkt ab München für 55 Cents pro Kilometer (mind. 90 Euro, max. 390 Euro) innerhalb Deutschlands oder Selbstabholung.

Coolly.
City Modell H.

Das City Modell H von Coolly® Optimiert für Menschen mit Handicap. Für noch leichteren Einstieg bei Hüft- Gelenk- und Knieproblemen. Mit abnehmbarer Fußplattform und zusätzlichen Haltegriffen. Sich als Rollstuhlfahrer selbständig auf die Sitzbank heben.

Machen Sie es sich einfach.

Schön, dass es regnet.

Gut unterwegs bei jedem Wetter.

Weil uns Sicherheit wichtig ist.

Jedes Modell City von Coolly® wird vom TÜV Süd zugelassen und mit einem Prüfbericht ausgeliefert. Das Modell City wurde viele Jahre im täglichen Straßeneinsatz entwickelt und erprobt. In München wurden zwischen 2007 und 2021 mehr als 1 Millionen Gäste zufrieden befördert. Jetzt auch erhältlich für Familien, Vereine, Senioren und Pflegeeinrichtungen, Verleihstationen und Hotels.

Zum Einsatz kommen ausschließlich hochwertigste Komponeten aus dem anspruchsvollen Lastenradbereich, die extrem strapazierfähig, langlebig und robust sind, und keine zusätzlichen Kosten durch Reperaturen verursachen, wenn regelmäßige Inspektion und Wartung unter Einhaltung der Pflege- und Gebrauchsanleitung stattfindet.

Es finden sich am City Modell von Coolly® keine Sonderkomponenten. Das City Modell kann von jeder Fahrradfachwerkstatt in Deutschland gewartet werden. Bei einer verpflichtenden Erstinspektion werden alle Komponeten geprüft, die durch die mechanische Wirkung bei Erstgebrauch strapaziert werden, wie z.B die Speichenspannung.

Entscheiden Sie sich für das City Modell von Coolly® Entscheiden Sie sich für Leistung, Quaität und geringe Wartungskosten.

25km/h*

Maximale Unterstützung.

756Wh

Maximale Akkuleistung.

+/-80KM**

Maximale Reichweite.

*Die max. Geschwindigkeit kann auf Wunsch des Käufers niedriger programmiert werden. **Die max. Reichweite ist abhängig vom Zusammenwirken der eingestellten Unterstützungsstufe und des eigenen Treteinsatzes. Je niedriger die Unterstützungsstufe und je höher der Treteinsatz, desto größer ist die Reichweite.

Alles was Sie wissen müssen

Auf den Punkt.

Wenn Sie das Coolly City von Coolly® nicht nur privat, sondern auch gewerblich nutzen möchten.

Privat

Sind Sie privat mit dem Coolly City unterwegs brauchen Sie keine Genehmigungen. Das Coolly City gilt rechtlich als Fahrrad. Da es nicht mehr als 25 km/h elektrounterstützt wird, bedarf es als Pedelec keines Versicherungskennzeichens. Es greift die private Haftpflichtversicherung.

Gewerblich

Wenn Sie mit dem Coolly City Fahrservices gegen Endgeld anbieten möchten, brauchen Sie einen Gewerbeschein (für Fahrten auf Termin) und eine Reisegewerbekarte, die Sie bei ihrer Gemeinde erhalten. Zum Abschluss einer Betriebshaftpflichtversicherung wird geraten.

Coolly City | Modell F

Jetzt für eine Testfahrt in München anfragen

    Der Coolly Powerakku E36/21 von Coolly® wird auf Lithiumbasis betrieben. Über das Verwertungsnetzwerk GRS wird er nach Ende seiner Lebensdauer nachhaltig recycelt. Das Coolly City ist auch ohne Motorisierung erhältlich.